Nährmittel

Kochgeschirr Etwas von der türkischen Kultur Speisen hat. Tarhana, Tomatenmark, Weinblätter und getrocknetes Gemüse sind einige dieser Gerichte. Was ist also das Geheimnis dieser Produkte, die unsere Mahlzeiten so köstlich machen? Tarhana-Geschichte Die Tarhana-Suppe kam aus Zentralasien in die Palastküchen und wird seit Jahrhunderten zum Frühstück und vor den Mahlzeiten konsumiert. Tarhana-Geschichte es ist...

Kochgeschirr

Etwas von der türkischen Kultur Speisen hat. Tarhana, Tomatenmark, Weinblätter und getrocknetes Gemüse sind einige dieser Gerichte. Was ist also das Geheimnis dieser Produkte, die unsere Mahlzeiten so köstlich machen?

Tarhana-Geschichte

Die Tarhana-Suppe kam aus Zentralasien in die Palastküchen und wird seit Jahrhunderten zum Frühstück und vor den Mahlzeiten konsumiert. Tarhana-Geschichte es ist wie folgt; Der Legende nach war der Sultan eines Tages Gast im Haus eines Dorfbewohners und die arme Familie grübelte darüber nach, was sie anbieten sollte. Aufgrund dieser Situation kochen sie schnell eine Suppe und servieren sie dem Sultan. Als der Sultan fragte, welche Suppe er koche, antwortete die Dame des Hauses: „Enge Haussuppe, genieße sie, mein Sultan“. Die Suppe, die die Tische der Sultane schmückte und mit Liebe getrunken wurde, hieß damals „Darhane“, später wurde der Name in Tarhana geändert.

Wie macht man Tarhana und welche Arten von Tarhana gibt es?

Es wird in Zentralasien von den Türken gefunden und hat einen hohen Nährwert. Tarhana wird während der Sommermonate hergestellt, wenn Gemüse reichlich vorhanden ist.

Wie macht man Tarhana? „Wenn wir zu der Frage kommen, Tarhana; Es tritt auf, wenn Gemüse mit fettem Joghurt, Milch und Salz kombiniert wird. Dieses Gemüse wird kombiniert, etwa 10 Tage lang aufbewahrt, und dann wird das zu Fruchtfleisch gewordene Gemüse zuerst gefiltert und dann dieser Mischung hinzugefügt. In diese duftende flüssige Mischung wird genügend Mehl gegossen und der Tarhana-Teig gären gelassen. Falls gewünscht, kann ein Teil des fermentierten Teigs bis zum Winter in Gläsern im Kühlschrank aufbewahrt werden. Das verbleibende nasse Tarhana wird in Stücken auf einem sauberen Tuch ausgebreitet und durch gelegentliches Wenden in der Sonne getrocknet. Die getrockneten Teile werden in Pulverform gesiebt und erneut gelegt. Es wird in Stoffsäcke gesteckt und winterfest gemacht.

Ägäisches Tarhana

Paprika, Paprika, Tomate und Zwiebel in einem Topf in große Stücke schneiden. Ägäisches Tarhana Das Rezept wird dann fortgesetzt, indem gekochte Kichererbsen und Tarhana darüber gestreut werden. 1 Tasse Wasser hinzufügen und aufkochen lassen. Es sollte 30 Minuten bei geschlossenem Deckel gekocht werden. Anschließend lässt man es abkühlen. Tarhana-Kraut wird aus dem abgekühlten Innenmörser genommen und verworfen. Ein Sieb wird verwendet, um das verbleibende Material zu sieben. Das austretende Wasser wird nicht weggeschüttet, da dieses Wasser beim Kneten verwendet wird. Der Innenmörtel wird vom Roboter entfernt und zerkleinert. Durch die Zugabe des Wassers, das sich beim Ziehen ansammelt, lässt sich leichter pürieren. Eine große Rührschüssel wird mit Püree gefüllt. Fügen Sie den passierten Joghurt, das fein gehackte Gemüse, das Tomatenmark und das Salz hinzu und mischen Sie alles. Hefe wird hinzugefügt und zu Pulver gemahlen. Mehl wird nach und nach hinzugefügt und geknetet, bis ein weicher Teig entsteht, der an der Hand klebt. Legen Sie es beiseite und decken Sie es mit einem Tuch ab. Der Fermentationsprozess beginnt nach einigen Stunden. Fügen Sie eine Handvoll Mehl hinzu. Die Fermentation ist in 2 bis 3 Tagen abgeschlossen. Anschließend wird es, wie bei anderen Tarhana-Rezepten, in Stücke auf ein sauberes Tuch gelegt und getrocknet.

Göce Tarhanasi

Unter den vielen Arten von Tarhana ist die Goce Tarhana eine der beliebtesten. Joghurt, Käse und Salz werden gründlich gemischt und geknetet. Wenn der Joghurt zu dick ist, fügen Sie ein halbes Teeglas Milch hinzu. Es wird abgedeckt und über Nacht ruhen gelassen. Am nächsten Tag wird es in kleinen Stücken auf einem sauberen Tuch arrangiert. Nach einer halben Stunde in der Sonne wird es in den Schatten gebracht. Es wird erwartet, dass es trocknet. Es wird in durchschnittlich 1 Woche gesammelt. Nach dem Trocknen wird es in kleinere Stücke geschnitten.

Diese Art von Tarhana-Suppe wird wie folgt zubereitet; 1 Tasse trocken Göce Tarhana 45 Minuten lang oder bis sie weich sind, in 1 Glas Wasser einweichen. Dieses Tarhana wird mit gerösteter Tomatenpaste kombiniert. Je nach Konsistenz wird kaltes Wasser darüber gegossen. Fügen Sie eine halbe Packung Brühe und Salz hinzu. Es wird 30 Minuten gekocht und trinkfertig gebracht.

Kugel Tarhana

Tarhanalık-Weizen mit grober Kleie wird getrennt von normalem Mehl in Mühlen gemahlen und die Produktion von Ball-Tarhana beginnt. Vollkornmehl wird mit gekochtem Wasser gemischt, indem eine Eins-zu-Eins-Maßnahme hinzugefügt wird. Es wird bei starker Hitze gekocht, bis es eindickt. Der Teig wird abkühlen gelassen. Ayran, ein abgesiebter Joghurttyp, wird mit Teig kombiniert. Der Teig wird geknetet, bis er eindickt. Fügen Sie genügend Salz hinzu. Große Tontöpfe werden mit Teig gefüllt. Es wird drei Wochen lang jeden Tag geknetet. Nach drei Wochen wird es zu Kugeln gerollt und in der Sonne getrocknet.

Burdur Tarhana

Das hellrote Pulver-Tarhana aus der Burdur-Region mit seinem einzigartigen Geruch und intensiven Aroma wird nur mit Feldtomaten, Joghurts von Kühen, die im Hochland weiden, und viel frischem Gemüse zubereitet. Ein unverzichtbarer Geschmack für Sie und Ihre Babys. Burdur tarhana Es ist buchstäblich eine Quelle der Heilung. Wir versuchen, Ihnen natürliche Produkte anzubieten, damit Sie und Ihre Lieben gesund bleiben können.

Wie macht man Burdur Tarhana?

Nachdem Sie 100 Gramm Hackfleisch abgetropft haben, braten Sie es einige Minuten in Butter leicht an, reiben Sie dann 3 4 Tomaten und kochen Sie es mit Knoblauch und einer halben Zitrone, bis die Tomaten beginnen, ihren Saft aufzunehmen. Nachdem Sie das Tarhana, das Sie mit kaltem Wasser verdünnt haben, zur Tomatenmischung gegeben haben, das restliche Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen, dann Kichererbsen oder Kartoffelwürfel in die kochende Suppe geben und mischen. Nachdem der Boden der Suppe reduziert wurde, sollte sie 30 Minuten lang bei schwacher Hitze aufgegossen werden. Sie können die Aromen ergänzen, indem Sie nach Belieben Salz, Pfeffer und Minze hinzufügen.

Maras-Chips Tarhana

Es wird angenommen, dass es von den Türken, die nach Anatolien einwanderten, aus Zentralasien gebracht wurde. Maras Chips Tarhana Es wird nach einer für die Region spezifischen Methode in Kahramanmaraş zubereitet. Nachbarsdamen treffen sich am frühen Morgen Chips Tarhana Die Tradition der Verbreitung mit der Imece-Methode wird allmählich aus dem kulturellen Gefüge der Stadt gelöscht. Um mit der Herstellung von Tarhana-Chips zu beginnen, wird Weizen in einer Steinmühle zerstoßen, seine Schale wird gebrochen und er wird gespalten oder geschmiedet. Danach wird das Tattoo gewaschen und gebacken. Der gebackene Teig wird mit Thymian gewürzt und mit Dorfjoghurt gewürzt. Die Mischung wird über Nacht fermentiert, bevor sie in der Sonne getrocknet wird.

Was sind die Vorteile von Tarhana?

Tarhana, wo jede Region einen anderen Geschmack hat, ist auch eine Quelle der Heilung mit dem Reichtum, den sie enthält. Was sind die Vorteile von Tarhana wir werden darüber sprechen.

Tarhana-Suppe hilft, Salz aus dem Körper zu entfernen. Daher gehört es zu den besonders für Diabetiker empfohlenen Lebensmitteln. Es ist bekannt, dass Tarhana die Verdauung unterstützt, da es Joghurt und viele Heilpflanzen enthält. Tarhana-Suppe Es stärkt die Immunität und verringert das Risiko, sich Infektionen wie Erkältungen und Grippe einzufangen. Es unterstützt und stärkt den Knochenaufbau. Es senkt schlechtes Cholesterin und Bluthochdruck. Es reduziert Haarausfall und Falten auf der Haut. Es ist aufgrund der enthaltenen Kohlenhydrate vorteilhaft bei Müdigkeit und Ermüdung.

Wie macht man Tarhana-Suppe?

Obwohl es von Region zu Region unterschiedlich ist, ist die Zubereitung von Tarhana-Suppe eine der am häufigsten recherchierten Fragen. Wir möchten Ihnen nicht nur Tarhana nach Hause bringen, sondern Ihnen auch das leckerste Tarhana-Suppenrezept verraten.

Eines der bekanntesten Rezepte ist: 1 Esslöffel Tomatenmark in Öl in einem Topf erhitzen. Gießen Sie 5 Gläser Wasser. Mischen Sie Tarhana mit 1 Glas Wasser in einer separaten Schüssel. Gießen Sie dies in den kochenden Topf. Etwa 15 Minuten kochen. Ihr Tarhana ist fertig, wenn Sie es mit 1 Teelöffel Pfeffer und Minze servieren.

Tarhana Deutschland kaufen Auf unserer Seite können Sie die Naturprodukte Ihres Landes beziehen.

Wie macht man hausgemachtes Tomatenmark?

Unverzichtbar für unsere Mahlzeiten hausgemachtes Tomatenmark Zweifellos verleiht es den Gerichten einen anderen Geschmack. Obwohl es ziemlich lästig ist, ertragen wir diese Schwierigkeiten unweigerlich, weil unsere Geschmacksknospen nach diesen Aromen suchen. Wenn Sie sich diese Mühe nicht machen möchten oder keinen geeigneten Ort haben, um Ihr eigenes Tomatenmark herzustellen, können Sie es bei uns beziehen.

Hausgemachte Tomatenpaste wird wie folgt hergestellt; Tomaten werden gewaschen, gehackt und in einen großen Topf gegeben. Es wird gelegentlich gemischt. Etwa 1 Stunde kochen, bis die Tomaten gut zerdrückt sind. Die zerdrückten Tomaten werden mit Hilfe eines Siebs gefiltert, ihre Schalen und Samen werden getrennt. Kochen Sie die abgetropften Tomaten unter gelegentlichem Rühren weiter, bis sie andicken. Alle Produkte werden unter hygienischen Bedingungen hergestellt.

Hausgemachte Pfefferpaste

Capia-Paprikaschoten mit Fleisch, die in viel Wasser gewaschen werden, und scharfe Paprikaschoten, die verwendet werden, um Tomatenmark Bitterkeit zu verleihen, werden geschnitten. Wir arbeiten mit viel Hingabe daran, hausgemachte Peperonipaste herzustellen, die für jeden Geschmack geeignet ist. Außerdem ist Paprikapaste nicht nur scharf, sondern es wird auch hausgemachte Paprikapaste hergestellt.

Nachdem Paprika und Tomaten in große Stücke geschnitten wurden, werden sie in einen tiefen und großen Topf gegeben und mit Steinsalz bestreut. Damit das weichgemachte Gemüse prägnanter und glatter wird, werden die geschälten Teile des Gemüses, die durch ein Sieb geleitet werden, getrennt. Nachdem sich die Pastenkonsistenz gebildet hat, wird ein luftdichtes Verpackungssystem zu ihrer Konservierung angewendet.

Hatay-Paste

Einer der Hauptaromen unserer Esskultur, Hatay-Paste Es ist eines der wichtigsten Süßungsmittel in Ihrer Küche. Hatay-Tomatenpaste, die einen köstlichen Geruch, eine rote Farbe und einen einzigartigen Geschmack hat, erwartet Sie auf unserer Website mit ihren vielen Sorten und verleiht Ihren Mahlzeiten und Snacks Geschmack.

Für diejenigen, die den Geschmack von Tomaten in ihren Mahlzeiten bevorzugen, wird er durch Kochen und Verarbeiten von Tomaten aus der Region Hatay ohne Verwendung von Zusatzstoffen gewonnen. Für diejenigen, die den Geschmack von Pfeffer in ihren Gerichten bevorzugen, sind Hatay-Paprikapaste und Hatay-Paprikapaste erhältlich, die durch Waschen der Paprika gewonnen werden, die gegen Ende des Sommers rot wird und reift, indem Phasen wie Waschen, Mahlen und in der Sonne trocknen, warten auf unserer Seite auf Sie, um ihren Platz in Ihren Mahlzeiten einzunehmen. Mit Hatay-Tomatenpastensorten können Sie eine wunderbare Pasta zubereiten, oder Sie können Suppen, Gemüse- und Fleischgerichten den Geschmack von Tomatenmark hinzufügen, um eine Vielzahl von Gerichten zuzubereiten.

Wie Tomaten trocknen?

Wie alle anderen Gemüsesorten werden Tomaten vor dem Trocknen zunächst gesalzen. Anschließend wird es an einem Ort getrocknet, der den Hygienevorschriften entspricht. Die Antwort auf die Frage, wie man Gemüse trocknet, ist die gleiche wie der Trocknungsprozess von Tomaten.

Trockene Tomate

Eine der schmackhaftesten Formen von Tomaten. trockene Tomate Sie können damit einen sehr leckeren Bulgur-Pilaw zubereiten und einen Salat zubereiten. Nachdem Sie die getrockneten Tomaten mit einem Löffel Butter und einem Löffel nativem Olivenöl extra in einem Topf anbraten, fügen Sie die geriebene Zwiebel und den Knoblauch hinzu. Dann den gewaschenen Bulgur und das Salz hinzufügen, mischen und so viel Wasser hinzufügen, dass alles bedeckt ist. Deckel schließen und ruhen lassen. Am Ende des Prozesses haben Sie einen Pilaw gegessen, von dem Sie nicht genug bekommen können.

Darüber hinaus gibt es zum Frühstück auch Sorten von getrockneten Tomaten. Verschiedene Salatrezepte oder Sandwiches, die Sie für Ihr Frühstück zubereiten, machen Ihr Frühstück noch angenehmer.

Getrocknete Paprika

Im Allgemeinen wird in den östlichen Provinzen der Türkei gefülltes Gemüse mit getrocknetem Gemüse hergestellt. Diese Methode verleiht der gefüllten Kategorie einen völlig anderen Geschmack. Wie macht man also trockene Füllung?

Getrocknete Paprika werden vor dem Füllen kurz in kochendem Wasser gekocht, eingeweicht und gebrauchsfertig gemacht. Dann können Sie eine Reis-Würz-Füllung mit oder ohne Tomatenmark zubereiten, Ihre trockenen Paprika füllen und kochen.

Was ist ein eingelegtes Wickelblatt?

Weinblätter werden zum Einwickeln verwendet, was zu den unverzichtbaren Aromen der türkischen Küche gehört. Da es keine Weinblätter zu jeder Jahreszeit gibt, werden die Blätter in den Wintermonaten mit der Solemethode gebrauchsfertig gelagert, um im Winter nicht den Geschmack der Blätter zu verlieren. Zum Laken von Blättern wird eine große Schüssel zur Hälfte mit Weinblättern und zur Hälfte mit Wasser gefüllt.

Tokat ist zweifellos einer der ersten Orte, die einem in den Sinn kommen, wenn Weinblätter erwähnt werden. Weinblätter schlagen in allen Teilen des Landes bekannt. Tokat Leaf ist ein zartes weißes Weinblatt, das in Tokat beheimatet ist. Die Blätter sind die ersten, die Ende Mai und Anfang Juni gesammelt werden. Aufgrund des Klimas und der Bodenbeschaffenheit der Region gehören eingelegte Tokat-Blätter zu den qualitativ hochwertigsten Blättern der Welt. Tokat-Blätter, deren Geschmack mit ihrer goldgelben Farbe, dünnen Dicke, ohne Adern und schnellen Kocheigenschaften nicht zu beschreiben ist, sind so unverwechselbar, dass sie sich in jeder Eigenschaft von den Blättern anderer Regionen unterscheiden. Die Vorteile von Slap Vine Leaves sind auch viel mehr als bei anderen Blättern. Einige dieser Vorteile sind: Schlagblätter enthalten die Vitamine A und C, die das Immunsystem stärken und Infektionen in Schach halten. Tokat-Blätter enthalten viel Kalzium. Das Blatt hilft Ihnen, gesunde Knochen und Zähne zu erhalten. Es wirkt vorbeugend gegen die Alzheimer-Krankheit.

Slap-Wrap-Blatt und viele weitere lokale Köstlichkeiten können Sie auf unserer Seite in kurzer Zeit erwerben und Sie erreichen den Höhepunkt des Geschmacks.

Son Görüntülenen Ürünler